Affenberg Salem - mit Kindern den Bodensee erkunden
Moderne Ferienwohnungen für 2 bis 5 Personen, 300m zum Bodensee. Mit Garten, Grill & Netflix für Familien, Paare & Hunde. Perfekte Ausgangslage für Ausflüge
15752
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15752,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
 

Affenberg Salem

Berberaffen hautnah erleben

 

Der Affenberg in Salem ist nicht nur für Kinder ein Highlight. In einem 20 Hektar großen Waldstück leben hier ca. 200 Berberaffen. Kinderwagen dürfen allerdings nicht in das Umzäunte Gelände mitgenommen werden.

Die Affen sind sehr zutraulich und sitzen oftmals mitten auf dem Weg. Die Welt der Affen ist so hautnah mitzuerleben. Zu Beginn des Rundweges, welche ohne Führung gegangen werden kann gibt es eine kurze Einweisung. Außerdem kann man sich Futter für die Affen geben lassen.

 

Es gibt noch mehr zu entdecken! Neben den Berberaffen leben auf dem Affenberg in Salem eine frei fliegende Brutkolonie von Weißstörchen. Bei der Fütterung auf der Storchenwiese bietet sich die Gelegenheit die Tiere aus der Nähe zu betrachten.

 

Ein kleiner Weiher mit Aussichtsplattform bietet die Gelegenheit die Wassertiere und ihren Lebensraum aus der Nähe zu erkunden.

 

Sogar eine Damwildanlage befindet sich auf dem Affenberg in Salem. Besonders spannend ist die tägliche Fütterung der Tiere. Fütterungszeiten finden Sie am Eingang des Affenberges.

 

Nach dem aufregenden Besuch des Affenberges in Salem können die Eltern bei Kaffee und Kuchen in der Schenke verweilen während sich die Kinder auf dem in Sichtweite liegenden Abenteuerspielplatz vergnügen.

 

Anfahrt:

Von Unteruhldingen sind es ca. 10 Minuten mit dem Auto. Die Adresse fürs Navi lautet:
Mendlishauser Hof, 88682 Salem

 

Mit dem Fahrrad ist man in 20 Minuten dort. Die komplette Strecke führt über einen sehr guten Radweg welcher auch mit Kindern schön zu fahren ist.